Hauptgerichte,  Rezepte

Cashew-Parmesan

Weitersagen:
veganer Cashew Parmesan mit Hefeflocken


Ein Mann ohne Frau ist wie Spaghetti ohne Parmesan.

aus Italien

Notizen:

Auch andere Nüsse / Samen sind möglich. Einfach mal ausprobieren, was einem besonders gut schmeckt!

*Hefeflocken (oft auch in Bio Läden oder gut sortierten Supermärkten erhältlich) geben einen leckeren käsigen Geschmack und sind reich an B-Vitaminen. Man kann sie einfach über Suppen und Salate streuen oder Soßen damit zubereiten. Bierhefeflocken kann man genauso gut verwenden, die gibt’s in jeder Drogerie!


veganer Cashew Parmesan mit Hefeflocken
Cashew-Parmesan
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
veganer Cashew Parmesan mit Hefeflocken
Cashew-Parmesan
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
  • 75 gr Cashewkerne
  • 2 EL Hefeflocken
  • 0.25 TL Salz
  • 0.25 TL Knoblauchgranulat
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Alles zusammen in den Mixer geben und in Intervallen so lange zerkleinern, bis die Cashewkerne ziemlich fein sind (ich mag's nicht zu arrrg fein).
  2. Da das Fett aus den Cashewkernen austritt, muss die entstehende Masse mehrmals von den Klingen gelöst werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.