vegane Kochbananen- und Kartoffelscheiben aus dem Ofen mit rauchig scharfem Dip
Rezepte,  Salate & Beilagen

Kochbananen- und Kartoffelscheiben aus dem Ofen mit rauchig scharfem Dip

Weitersagen:
vegane Kochbananen- und Kartoffelscheiben aus dem Ofen mit rauchig scharfem Dip

Der Musikus Franz Quintenlümmel,
unbeleckt vom Ordnungsfimmel,
stolpert über seine Geige,
fällt auf seine Sprechwerkzeuge,
ist nicht seine Zähne bloß,
sondern auch die Geige los;
und statt Mozart und Beethoven
gibt’s ein Feuerchen im Ofen.

(Peter Horton)

vegane Kochbananen- und Kartoffelscheiben aus dem Ofen mit rauchig scharfem Dip

Kochbananen- und Kartoffelscheiben aus dem Ofen mit rauchig scharfem Dip

Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 1 Kochbanane
  • 1 Kartoffel groß
  • 5 EL Erdnussmehl
  • 1 TL Currygewürz
  • 1 EL Erdnussöl
  • 50 gr veganer Joghurt z.B. Soja, Lupinen, Kokosjoghurt
  • etwas Paprika Smoked (Rauchpaprika Gewürz)
  • etwas Tabasco
  • etwas Salz und Pfeffer zum abschmecken

Anleitungen
 

  • Kochbanane und Kartoffel schälen und in Scheiben schneiden. Für ungefähr eine halbe Stunde in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben.
  • Aus dem Joghurt, Rauchpaprika, einem Spritzer Tabasco, Salz und Pfeffer den Dip anrühren.
  • Den Ofen auf 200° C Umluft vorheizen.
  • Aus dem Erdnussmehl, Currypulver und Erdnussöl unter Zugabe von !wenig! Wasser eine streichbare Paste anrühren.
  • Die gewässerten Scheiben abgießen und trocken tupfen, dann vorsichtig mit der Paste vermengen (am besten mit den Händen), bis alles dünn „beschmiert“ ist. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
  • Im Ofen backen, bis die Scheiben goldbraun sind. Etwas Salzen und schließlich mit dem Dip servieren.

Notizen

statt Rauchpaprika alternativ Paprikagewürz mit Liquid Smoke oder Rauchsalz verwenden
Keyword aus dem Ofen, Dip, Kartoffeln, Kochbanane, vegan, vegetarisch

Eine Antwort schreiben