veganer Cashew Parmesan mit Hefeflocken
Hauptgerichte,  Rezepte

Cashew-Parmesan

Weitersagen:
veganer Cashew Parmesan mit Hefeflocken


Ein Mann ohne Frau ist wie Spaghetti ohne Parmesan.

aus Italien

Notizen:

Auch andere Nüsse / Samen sind möglich. Einfach mal ausprobieren, was einem besonders gut schmeckt!

*Hefeflocken (oft auch in Bio Läden oder gut sortierten Supermärkten erhältlich) geben einen leckeren käsigen Geschmack und sind reich an B-Vitaminen. Man kann sie einfach über Suppen und Salate streuen oder Soßen damit zubereiten. Bierhefeflocken kann man genauso gut verwenden, die gibt’s in jeder Drogerie!


veganer Cashew Parmesan mit Hefeflocken

Cashew-Parmesan

Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 75 gr Cashewkerne
  • 2 EL Hefeflocken
  • 0.25 TL Salz
  • 0.25 TL Knoblauchgranulat

Anleitungen
 

  • Alles zusammen in den Mixer geben und in Intervallen so lange zerkleinern, bis die Cashewkerne ziemlich fein sind (ich mag's nicht zu arrrg fein).
  • Da das Fett aus den Cashewkernen austritt, muss die entstehende Masse mehrmals von den Klingen gelöst werden.
Keyword Cashewkerne, glutenfrei, low carb, Nüsse, ohne Soja, vegan, vegetarisch

Eine Antwort schreiben