veganer Brotsalat, Resteverwertung von altem Brot
Hauptgerichte,  Rezepte,  Salate & Beilagen

Brotsalat

Weitersagen:
veganer Brotsalat, Resteverwertung von altem Brot

Nimm von allem das Beste und gönne den anderen den Rest.

aus Schottland

Notizen:

Ideale Resteverwertung von altem Brot, Baguette und Co!

Alle Zutaten sind natürlich beliebig durch anderes Grün- und Buntzeug (Salate, Kräuter, Gemüse oder auch Obst) austauschbar sowie durch Nüsse/ Samen/ Kerne, Kapern, … erweiterbar.

Die Brotscheiben können auch getoastet oder im Ofen geröstet werden.


veganer Brotsalat, Resteverwertung von altem Brot

Brotsalat

Portionen 3 Personen

Zutaten
  

  • 3 Scheiben Brot altbacken, oder auch mehr Scheiben
  • 20 Stück Cocktailtomaten
  • 200 gr Salat z.B. Rauke, Radicchio, Feldsalat, Frisee, Endivien, Wildkräuter...
  • 15 Stück Oliven
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Zitronensaft
  • etwas Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • etwas Olivenöl zusätzlich

Anleitungen
 

  • Das Brot in mundgerechte Stücke rupfen oder schneiden. Mit etwas Olivenöl beträufeln und in einer Pfanne kurz anbraten.
  • Den Salat waschen und trocken tupfen oder schleudern.
  • Die Cocktailtomaten halbieren.
  • Aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren.
  • Salat und Tomaten mit dem Dressing vermengen, das Brot hinzugeben und mit Oliven garnieren.
Keyword Brot, Brotzeit, Grillen, ohne Soja, Salat, Semmeln, Tomaten, vegan, vegetarisch

Eine Antwort schreiben